The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 2 of 111
Back to Result List

Arbeitsbedingungen von Unternehmern in Europa. Auswertung der Daten des European Working Condition Survey 2000-2015

  • Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich, wie zwei vorangegangene Berichte, mit den Arbeits-bedingungen von Unternehmern. Als Analysebasis dienen die Daten des European Survey on Working Conditions aus den Jahren 2000, 2005 und 2010 sowie, nun ergänzend, die Daten aus der Erhebung aus dem Jahr 2015. Über die vier Erhebungswellen hinweg betrachtet ergeben sich, was die Beschreibung der Arbeitssituation der Unternehmer angeht, keine wesentlichen Verän-derungen. Die Unternehmer sind, was ihre Arbeitsbedingungen angeht, zum Teil, aber nicht durchgängig, besser gestellt als die übrigen Erwerbspersonen. Grundlage der Analyse ist ein ein-faches Modell, das positive und negative Aspekte der Arbeitssituation gegenüberstellt. Aus the-oretischer Sicht von Interesse sind die sich wechselseitig verstärkenden Effekte von Belastungs- und Motivationsfaktoren.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Albert Martin (Prof. Dr.)GND, Susanne Bartscher-Finzer (Prof. Dr.)GND
URN:urn:nbn:de:gbv:luen4-opus4-11210
URL: https://pub-data.leuphana.de/frontdoor/index/index/docId/1121
Series (Serial Number):Schriften aus dem Institut für Mittelstandsforschung (Heft 53)
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Completion:2019
Date of Publication (online):2021/03/08
Date of first Publication:2021/03/08
Publishing Institution:Leuphana Universität Lüneburg, Universitätsbibliothek der Leuphana Universität Lüneburg
Release Date:2021/03/08
Issue:Heft 53
Pagenumber:37
Institutes:Fakultät Wirtschaftswissenschaften / Institut für Management und Organisation (IMO)
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 331 Arbeitsökonomie
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht