Entwicklungsteam im ZZL-Netzwerk: Kompetenzorientierter Mathematikunterricht in der Sekundarstufe 1

  • Das Entwicklungsteam Mathematik, welches im Rahmen des Projekts Zukunftszentrum Lehrkräftebildung – Netzwerk (ZZL-Netzwerk) an der Leuphana Universität Lüneburg entstanden ist, umfasst Mathematiklehrkräfte aus der Sekundarstufe I sowie Fachdidaktiker_innen. Im Fokus dieser Kooperation stehen zwei Arbeitsschwerpunkte. Zum einen wird ein Seminar zur Professionalisierung von angehenden Mathematiklehrkräften im Bereich der adaptiven Lernunterstützung beim mathematischen Problemlösen konzipiert, durchgeführt und evaluiert. Zum anderen werden schulische Lernszenarien zur langfristigen Implementation des mathematischen Problemlösen im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I entwickelt, pilotiert und evaluiert. Das ZZL-Netzwerk wird im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Dominik LeißORCiDGND, Laura Schilling
URN:urn:nbn:de:gbv:luen4-opus4-11610
URL: https://pub-data.leuphana.de/frontdoor/index/index/docId/1161
DOI:https://doi.org/10.48691/t58e-2a46
Subtitle (German):[Poster]
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Year of Completion:2021
Date of Publication (online):2021/08/04
Date of first Publication:2021/08/04
Publishing Institution:Leuphana Universität Lüneburg, Universitätsbibliothek der Leuphana Universität Lüneburg
Creating Corporation:Leuphana Universität Lüneburg / Zukunftszentrum Lehrkräftebildung Netzwerk (ZZL-Netzwerk)
Release Date:2021/08/04
Tag:Poster; Theorie-Praxis-Verzahnung; adaptive Lernunterstützung; kompetenzorientierter Mathematikunterricht
Pagenumber:1
Institutes:Fakultät Bildung
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 37 Bildung und Erziehung / 373 Sekundarbildung
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung