Konzeptvorschlag zur Optimierung des Geschäftsprozesses „Innerbetriebliche Bestellung" mit dem Ziel der Vermeidung von Lebensmittelabfällen in Bäckerei-Betrieben

Concept proposal for optimisation of the business process "internal order" with the aim of preventing food wastage in bakeries

  • Jedes Jahr landen weltweit rund 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel auf dem Müll. Deren Produktion verbraucht knapp ein Drittel des globalen Ackerlandes sowie 250 Kubikkilometer Wasser und entlässt dabei mehr als drei Milliarden Tonnen Kohlendioxid in die Atmosphäre. Gleichzeitig leidet mehr als ein Zehntel der Weltbevölkerung an Hunger und Unterernährung. Deshalb ist es erklärtes Ziel der Europäischen Kommission, die Zahl der entsorgten Lebensmittel bis 2020 in der EU zu halbieren. Dieses Vorhaben ist für Bäckereien besonders ehrgeizig, da Brot und Backwaren meist nur einen Tag lang verkauft werden können. Diese Arbeit beschäftigt sich mit innerbetrieblichen Potentialen an der Schnittstelle von Produktion und Verkauf zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. Außerdem liefert sie einen konkreten Konzeptvorschlag zur Optimierung des innerbetrieblichen Bestellprozesses.
  • Worldwide, around 1.3 billion tons of the food for human consumption is wasted per year. To produce this amount of food, annually almost one third of the global farmland as well as 250 cubic kilometre of water are used and more than 3 billion tons of carbon dioxide is released into the atmosphere. Meanwhile, more than one-tenth of the world population is suffering from hunger and malnutrition. For that reason, the European Commission declared to halve the disposal of edible food waste in the EU by 2020. Especially for bakeries this aim is very ambitious given that most of the bread and bakery goods can only be sold for one day. Therefore, this study deals with potentials of the prevention of food wastage at the interface between production and sale. Furthermore it provides a concrete concept proposal for optimisation of the business process “internal order".

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christin Büttner
URN:urn:nbn:de:gbv:luen4-opus4-10744
URL: https://pub-data.leuphana.de/frontdoor/index/index/docId/1074
Series (Serial Number):Leuphana Schriftenreihe Nachhaltigkeit und Recht (Nr. 10)
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of Completion:2015
Date of Publication (online):2020/10/23
Date of first Publication:2020/10/23
Publishing Institution:Leuphana Universität Lüneburg, Universitätsbibliothek der Leuphana Universität Lüneburg
Release Date:2020/10/23
GND Keyword:Lebensmittelverschwendung; Abfallvermeidung Lebensmittelabfälle,; Ressourcenschonung; KrWG; Geschäftsprozessoptimierung
Pagenumber:102 Seiten
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 333.7 Natürliche Ressourcen, Energie und Umwelt
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht